In der Kuonimatt soll ein neuer Spiel- und Begegnungsraum entstehen. Am 25. Juni 2016 hat die Arbeitsgruppe Eltern, Kinder, Gemeindevertreter und interessierte Quartierbewohner zu einem Mitmach-Anlass eingeladen, bei dem viele Ideen, Wünsche und Vorschläge zur Neugestaltung des Spielplatzes zusammengekommen sind.

 

Für die Umsetzung der Neugestaltung des Spiel- und Begegnungsraums in der Kuonimatt ist am 12. Juli 2016 der Verein "Spielen und Begegnen" gegründet worden. Für nähere Informationen zum Projekt und den Mitwirkungsmöglichkeiten steht Thomas Kirchschläger gerne zur Verfügung. 

 

Hier einige Eindrücke vom Mitmach-Anlass vom 25. Juni 2016: